Konzert in Bruchmühle

Am 25. Mai 2019 waren wir wieder in Bruchmühle zu Gast. Im Rahmen eines kleinen Gartenfestes traten wir auf dem Gelände des Freiraum e. V. Bruchmühle mit unserem diesjährigen Frühlingsprogramm auf. Neben bekannten Frühlingsliedern kamen auch Wander- und Regenlieder zu Gehör. Zum Abschluss sangen wir gemeinsam ein Kanon-Quodlibet.

Frühlingskonzert

Am 24. 04. 2019 war das Kleine Ensemble zu Gast im Seniorenwohnheim in der Zühlsdorfer Straße. Mit Frühlingsliedern und gut bekannten Volksliedern gestalteten wir eine gute Stunde im großen Saal des Wohnheims. Wir sangen mehrstimmige Sätze für die Bewohner und auch einige Lieder mit ihnen gemeinsam. Das dankbare Publikum reagierte mit viel Applaus und fröhlichem Mitschunkeln – ein schöner Frühlingsnachmittag.

Weihnachtsfeier in Schöneiche


Am 21.12.2018 war das Kleine Ensemble als kultureller Beitrag zu einer Weihnachtsfeier in der Kulturgießerei in Schöneiche eingeladen.
Wir sangen für das Publikum zunächst Titel aus unserem diesjährigen Weihnachtsprogramm und anschließend – mit den Gästen zusammen – viele bekannte Weihnachtslieder, die Felix am Klavier begleitete. Große Freude bereitete uns, dass auch die Kinder kräftig mitsangen.

Weihnachtskonzert


Am 18. Dezember 2018 waren wir wieder zu Gast im Seniorenheim in der Schleusinger Str. Wie auch in den vergangenen Jahren trafen wir auf ein äußerst singe-freudiges Publikum, das unseren Liedern lauschte und auch selbst kräftig mitsang. Es war ein Konzert in sehr angenehmer Atmosphäre.  Wir wünschen allen Bewohnern und Mitarbeitern dort ein frohes Weihnachtsfest.

Die Nacht ist vorgedrungen…

Am 09. Dezember 2018 war das Kleine Ensemble wieder zu Gast in der wunderschönen Marienkirche in Angermünde. Anlass war die Uraufführung der Kantate “ Die Nacht ist vorgedrungen“ von Manuel Rösler durch die Neue Kantorei Angermünde und den Kirchenchor der Katholischen Gemeinde Maria Königin des Friedens (Berlin-Biesdorf).
Das kleine Ensemble des Marzahner Kammerchores umrahmte diese Uraufführung in der Adventszeit mit weihnachtlichen Liedern wie „O Jesulein zart“ und „Es ist ein Ros entsprungen“, aber auch mit einer von Felix  Roth erschaffenen Vertonung des Gedichtes vom „Bratapfel“. Es war ein schönes Konzert mit vielen interessierten Gästen, die kräftig Beifall spendeten.

Konzert zum 80. Geburtstag


Am 10. November 2018 sangen wir anlässlich einer Geburtstagsfeier in einer Gaststätte an der Landsberger Allee.  Auf Wunsch der 80-jährigen Jubilarin  brachten wir bekannte Volkslieder  und  Kostbarkeiten aus unserem Repertoire zu Gehör.  Einige der Wunschlieder sangen wir mit dem Geburtstagskind und seinen Gästen gemeinsam.  In den Gesichtern konnte man die Freude über das gelungene Ereignis ablesen.
Das Kleine Ensemble bedankt sich für diesen Auftritt. Es hat viel Spaß gemacht.

Biesdorfer Sommer 2018

Am 01. 09. 2018 waren wir an der Gestaltung des „Biesdorfer Sommers“ auf den Schmetterlingswiesen in Biesdorf-Süd beteiligt. Wir sangen auf der Bühne ein etwa halbstündiges Programm mit verschiedenen Liedern aus unserem aktuellen Repertoire. Nebenbei konnten wir an einem Stand auf dem Fest für den Marzahner Kammerchor und das anstehende Jubiläumskonzert werben. Insgesamt ein gelungenes Sommerfest mit vielen Besuchern.

Geburtstagsparty

Am 18. 08. 2018 sangen wir anlässlich der Geburtstagsfeier von Gabriele und Rolf in ihrem Garten. Wir wünschten ihnen „Viel Glück und viel Segen…“ und brachten weitere Lieder aus unserem Repertoire zu Gehör. Es war ein sehr gelungenes Geburtstagsfest mit interessanten Beiträgen, guten Gesprächen und Gaumenspeisen.